Gute-Laune-Tag in Bad Urach

Wer weiß – vielleicht war das ja jetzt das letzte Wochenende mit diesem herrlichen Spätsommerwetter…

Das wollten wir unbedingt nochmal ausnutzen und zu diesem Zweck hat Simone für uns eine herrliche Strecke ausgesucht  ❤ . Wir haben direkt in Bad Urach geparkt und bereits nach wenigen Metern führte uns eine Treppe steil nach oben aus der Stadt hinaus und direkt auf den Trail. Bis auf ein kurzes und nicht unangenehmes Stückchen Forstweg und ein paar Meter an einer Straße lang konnten wir uns ausschließlich auf Trails vom Allerfeinsten austoben. So ein Spaß, es war einfach herrlich! Die Trails dort sind ein echter Traum und haben uns – nachdem wir erstmal oben waren  – am Albtrauf entlang geführt in Richtung Seeburger Tal. Fast die ganze Zeit waren wir im Wald unterwegs, schön schattig. Mal lichter Schatten, mit oder ohne Sonnensprenkel, mal war es richtig wie im tiefsten dunklen Wald. Teilweise hatten die Trails schon eine dicke Buchenlaubschicht, teils waren sie noch frei. Auf jeden Fall war durchgängig wirklich Konzentration angesagt. Unsere Strecke führte uns an vielen Felsen -teilweise Kletterfelsen- vorbei und immer wieder zeigten sich wunderschöne Aus- und Fernblicke auf Bad Urach und auf die Alb.

Außerdem hatten wir das Glück, dass auf dieser Runde nur wenige Wanderer unterwegs waren… Diese haben sich sicherlich bei den Uracher und Gütersteiner Wasserfällen getummelt, die heute wohlweislich nicht Teil unserer Strecke waren.  😉

Ein rundum toller Lauf also, auch wenn ich gegen Ende unserer Runde ein wenig geschwächelt habe. Da rächt es sich jetzt eben, dass ich in den letzten paar Wochen nur so wenige Laufkilometer zustande gebracht habe. Aber egal, das wird schon wieder. Wir hatten mega Spaß, die Laune war prächtig!

Und natürlich haben wir danach in Urach gleich die Bäckereien gestürmt und uns mit lecker eiskalter und schön sauerer Limo und Kaffee eingedeckt. Im Auto hat uns dann noch Obst und der zum Kaffee gehörige Käsekuchen erwartet.

Jetzt flacken wir dekadent und immernoch mit dement anmutendem Dauergrinsen im Gesicht auf der Couch und warten darauf, dass gleich unser Zucchinistrudel aus dem Ofen kommt. Krönender Abschluss eines wunderbaren Tages.

wp-1474817692582.jpg

Hier geht’s zum Move…

 

 

6 Gedanken zu “Gute-Laune-Tag in Bad Urach

  1. Danke auch Dir für Deinen Bericht von diesem schönen Tag 🙂 Das Wetter lud dazu ein nochmal die Sonnenstrahlen zu nutzen, immer wieder schön, dass man dennoch auch in diesem beliebten Ausflugsrevier Zeit für sich finden kann und nicht im Slalom um die Menschenketten laufen muss.

    Freut mich, dass es Dir wieder besser geht 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s